Air Berlin

By Humphrey Manusiwa (Own work) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

By Humphrey Manusiwa (Own work) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Die Wurzeln der Fluggesellschaft gehen auf das Jahr 1978 zurück, in der heutigen Form firmiert sie seit 2005 als Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG mit Verwaltungssitz in Berlin. Der Heimatflughafen der Airline ist Berlin-Tegel, die Gesellschaft zeigt jedoch auch an weiteren Drehkreuzen des Luftverkehrs im Inland und Ausland Präsenz. Dabei spielt der Flughafen Frankfurt eine wichtige Rolle. Von hier aus werden Ziele in wie Palma de Mallorca, Alicante, Wien, Thessaloniki, Antalya und natürlich die Heimatbasis Tegel angeflogen.

Die Gesellschaft kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken. Ursprünglich in den USA gegründet, kam sie 1991 in deutsche Hand. Die Ursache lag im besonderen Status Westberlins nach dem Zweiten Weltkrieg. Erst mit der Wiedervereinigung Deutschlands konnte sie neue Wege beschreiten. Im Bestreben um Wachstum ging die Airline Verbindungen und Allianzen ein, die 2007 in der Übernahme von LTU gipfelten. Im Jahre 2009 kam es zu einer engen Vernetzung mit TUIfly. Einen Meilenstein in der Geschichte stellte sicher der Börsengang der Fluggesellschaft im Jahre 2006 dar.

Das Unternehmen ist technisch bestens ausgestattet. Anfang 2015 umfasste der Flottenbestand rund 60 Maschinen, wobei der Löwenanteil auf den Typ Airbus 320-200 entfiel. Die meisten Jets entsprechen in der Kabinenausstattung dem Standard der Economy-Klasse, lediglich in den Maschinen der Langstreckenflotte findet der Fluggast auch eine Business Class vor.

Am Frankfurter Flughafen werden die Flugzeuge der Airline am Terminal 2 abgefertigt.

1 Antwort

  1. 10. Mai 2015

    […] D und E. An diesem Terminal werden die Fluggesellschaften der Allianzen Oneworld wie z.B. die Air Berlin, American Airlines, Royal Jordanian, Japan Airlines, Cathay Pacific, Japan Airlines und Iberia […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*